Neroli Feuchtigkeitscreme

mit Orangenblütenöl

CHF 11.50

Feuchtigkeitsspendende Creme mit Macadamianussöl

Zutaten:

Aqua, Vitis vinifera seed oil (Traubenkernöl), Cetearyl olivate, sorbitan olivate (Emulgatoren), Citrus aurantium amara flower water, Ternifolia seed oil (Macadamianussöl), Cetyl alcohol (Konsistenzgeber), Butyrospermum parkii butter (Sheabutter), Simmondsia chinensis seed oil (Jojobaöl), Dehydroacetic acid, Benzyl alcohol (Konservierung nach Naturkosmetik Standart), Allantoin, Citrus aurantium flower oil (ätherisches Neroliöl), Tocopherol (Vitamin E), lactic acid (Milchsäure)

100 vorrätig

Beschreibung

Suchst du eine Feuchtigkeitslotion ohne Schnick-Schnack? Eine die 100% natürlich ist? Die richtig gut riecht? Und zuverlässig pflegt? Dann haben wir genau das Richtige für dich.

Diese zart schmelzende Creme ist eine wohltat für trockene, rissige und beanspruchte Haut. Sie kann am ganzen Körper angewendet werden, vor allem aber im Gesicht, an Händen und Füssen und an allen anderen rauen Stellen, wie zum Beispiel Ellbogen oder Knien.

Wieso haben wir Traubenkernöl als erste Zutat gewählt, fragst du? Das ist schnell beantwortet. Traubenkernöl ist ein grünliches Öl und echter Alles-Könner wenn es um die Hautpflege geht. Die Liste, was es alles kann ist ziemlich lang: Es ist nicht kommedogen (verstopft die Poren nicht), es hilft das Sebum (natürliche Fett-Produktion der Haut) zu verflüssigen und zu regulieren, es wirkt antimikrobiell, entzündungshemmend und boostet die Kollagenproduktion. Ausserdem soll es die Pigmentierung (Altersflecken) und Rötungen reduzieren. Des weiteren stärkt es die Barrierefunktion der Haut und hilft ihr so Feuchtigkeit zu speichern. Was will man mehr?

Sheabutter wird gewonnen aus der afrikanischen Sheanuss und ist sehr beliebt in der Kosmetik Branche. Das hat gute Gründe. Es kann, genau wie das Traubenkernöl, die Barrierefunktion unserer Haut stärken. Die hohe Konzentration an Vitamin A und E schützt unserer Haut aktiv vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Die Phytosterole des Macadamiaöls fungieren wie ein Schlitten, der die wertvollen Nährstoffe in tiefer liegende Hautschichten transportiert. Dieses Öl bekommt dabei Hilfe vom Jojobaöl, das diese Fähigkeit ebenfalls besitzt. Jojobaöl ist unserem hauteigenen Fettfilm sehr ähnlich, weshalb es regulierend auf dessen Produktion wirkt. Mit anderen Worten: fettige Haut kann immens von Jojobaöl profitieren.

Da wir diese Creme für trockene, spröde, empfindliche und zu Rötungen neigende Haut konzipiert haben, haben wir Allantoin hin zu gefügt. Dieses weisse Pulver, das in der Naturkosmetik gerne Verwendung findet, soll helfen Narben zu heilen, Feuchtigkeit zu speichern und die Pigmentierung zu reduzieren.

 

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …